Schulung und Einweisung Medizinprodukte

Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen
Einweisung in Medizingeräte
Sie sind hier: Startseite / Schulung und Einweisung Medizinprodukte / Einweisung in Medizingeräte

Einweisung in Medizingeräte

 

Zielgruppe Beauftragte Personen (=Folgeeinweiser) und
Anwender der jeweiligen Medizingeräte
Ort / Treffpunkt beachten Sie bitte ihre Email.
Alle erforderlichen Informationen werden Sie dort erhalten.
Termine siehe unten
Uhrzeit / Dauer

Uhrzeit variiert

Anmeldung hier

Für die Anerkennung der Schulung als Dienstzeit muss die Anmeldung über Ihren Vorgesetzen erfolgen.

Kursleitung: medfacilities Betrieb GmbH

 

 

Haben Sie Einweisungsbedarf in andere Medizingeräte, so schreiben Sie einfach eine E-Mail an:

 

Termine:

Datum Tag Gerät Dozent Ort

 

 

 

 

 

 

 Melden Sie sich hier an.

Ziel der Schulung:

Eine fehlerhafte Anwendung von Medizingeräten ist die häufigste Ursache für negative Vorkommnisse mit Medizingeräten. Neben Ihrer fachlichen Qualifikation aufgrund Ihrer Ausbildung trägt die Geräteeinweisung wesentlich dazu bei, um Schadensfälle zu vermeiden.
Die Medizinproduktebertreiberverordnung bestimmt, dass alle Anwender eines aktiven Medizingerätes eine Einweisung nachweisen müssen.
Die Einweisung in Medizingeräte nach Anlage 1 MPBetreibV darf nur durch den Hersteller oder vom Betreiber beauftragte Personen (=Folgeeinweiser) erfolgen.
Abteilungsverantwortliche müssen ausreichend beauftragte Personen(Folgeeinweiser) benennen, die an einer Herstellereinweisung teilnehmen, damit die Einweisung aller Anwender gewährleistet ist.

Hinweis:

Auch Softwareänderungen können eine erneute Geräteeinweisung erfordern. Sollten Sie bereits über eine Einweisung für diesen Gerätetyp besitzen, überprüfen Sie bitte, ob Sie auf den aktuellen Softwarestand ihres Gerätes eingewiesen sind.

Eine Bitte an Sie:
Bitte sagen Sie Bescheid, wenn Sie angemeldet, aber verhindert sind:
Eine formlose E-Mail an  genügt.